Probleme beim Anzeigen dieser E-Mail?► Website ► PDF
Scia header
 

 

Nachrichten & Termine

 
     

Jährliches User Meeting am Freitag den 25.November 2011 im Hotel Schloss Mondsee (AT).

 
     
Besuchen Sie unseren Webshop und nutzen Sie unsere Sonderangebote!  
     
Alles, was man über die Eurocodes wissen sollte... Besuchen sie
www.eurocodes-online.com.
 
     
Schließen Sie sich der neuen IQ-Plattform an, um sich an der Entwicklung von Scia Engineer zu beteiligen!  
     
Seit der Eröffnung des Scia Campus haben wir hunderte Downloads der Scia Engineer Studentenversion erlebt. Wenn Sie Student oder Lehrer sind, laden Sie sie heute kostenlos herunter.  
     
   

 

Software Update

 
     
Als Kunde können Sie folgende Servicepacks in unserem geschützten Download-Bereich herunterladen.  
     
  • Scia Engineer 2011.0.341
• Scia Steel 2011
• Allplan 2011.1 HF3
• Allplan Precast 2010.1-2
 
     

Beantragen Sie eine automatische Benachrichtigung mittels RSS über einen neuen Scia Engineer Service Pack.

 
     
   

 

Schulung

 
     
Besuchen Sie unser kostenloses interaktives eLearning Programm!

Start Scia Engineer eLearning

 
     
Sind Sie an einer individuellen Schulung in Ihrem Büro interessiert? - Dann treten Sie einfach mit uns in Verbindung.
Deutschland - Österreich - Schweiz
 
     
Haben Sie eine Frage? Stellen Sie sie doch auf dem Scia Forum vor!Melden Sie sich hier an.  
     
   

 

Softwaregalerie

 
     
Office van den Berg Beton bv - Raalte (the Netherlands)
Mi Dank an van den Berg Beton bv.
 
     
  Office van den Berg Beton bv  
     
  Office van den Berg Beton bv  
     
  Office van den Berg Beton bv  
     
   

 

Freie Try-outs

 
     
Via unserem Webshop bieten wir folgende freie Try-outs ...  
     
  Free Scia Desk Try-out  
     
  Frilo Statics Try-out  
     
   

Folge Scia:   Follow us on Twitter   Follow us on LinkedIn   Follow us on Facebook   Follow us on YouTube

 

   

Oktober 2011

 
   
Herzlich willkommen bei der Oktober-Ausgabe 2011 der eNews von Nemetschek Scia.
Nemetschek Scia versorgt Sie nicht nur mit Informationen vermittels dieser monatlich erscheinenden eNews und ihrer Website! Wir laden Sie darüber hinaus ein, mit uns über Twitter, LinkedIn, Facebook und YouTube in Verbindung zu treten, um noch mehr Neuigkeiten über Scia zu erfahren.
Diesen Monat präsentieren wir Ihnen die folgenden Themen:

 


 

Effiziente Datenübertragung zwischen Scia und Tekla
Die perfekte Kombination für Entwurf und Herstellung von Stahltragwerken

 
   

In letzter Zeit hat Scia wichtige Schritte im Bereich des Datenaustausches der Analysesoftware Scia Engineer (Version 2011) und Fabrikationssoftware Scia Steel (Version 2011) mit Tekla Structures r16 unternommen.

Viele Stahlbaufirmen erkennen die Problemstelle der Arbeitsvorbereitung in der konstruktiven Durcharbeitung. Scia bietet zwei wirksame Lösungswege an, welche die Produktivität und Qualitätskontrolle des konstruktiven Planungsprozesses entscheidend voranbringen können:

Datenübertragung zwischen Scia Engineer und Tekla Structures (Strukturmodell). Viele Planer sind Benutzer von Scia Engineer, und nun haben sie die Möglichkeit, ihre Modelldaten in eine Tekla-Datei zu exportieren. Darüber hinaus bietet Scia eine preisreduzierte Edition von Scia Engineer, die dem Planer erlaubt, den Import und Export zu steuern, sowie die technischen Zeichnungen und Visualisierungen auf eine wirtschaftliche Weise herzustellen.

Datenübertragung von Tekla Structures nach Scia Steel für das Produktionsmanagement. Ein komplettes Tekla-Modell in 3D (einschließlich Bauphasen, Nummerierung, Schweißnähte ...) wird mittels TeklaCIMTransferManager importiert. Vor der Fabrikation mittels Scia Steel ist es möglich, eine 3D-Visualisierung mithilfe des TIM-Moduls (Technical Information Manager) zu erhalten, das mehrere praktische Vorteile bietet.

Die Stahlbauer, welche bestrebt sind, die Effizienz ihrer Arbeit zu steigern, werden eingeladen, sich mit dieser neuen Evolutionsstufe des Scia-Tekla-Datenaustausches bekanntzumachen!

 

Scia Steel - TIM Assembler

Tekla link with Scia Engineer

 


 
 

Internationale Expansion von Nemetschek Scia

 
   
Außerhalb Europas ist Scia in Nordamerika und Brasilien tätig, vertreten durch ihre eigenen Nemetschek-Zweigstellen. Auch im Mittleren Osten (Dubai) unterhält Scia ihr eigenes Büro. Von hier aus entwickelt Scia Aktivitäten in den Nachbarländern: Zum Beispiel gezielt für Saudi-Arabien unterzeichnete Scia ein Kooperationsabkommen mit der Firma MAAK. Dieser Partner fungiert nicht nur als Software-Vertreiber, sondern unterhält auch ein Schulungszentrum für junge Spezialisten. Dieses Zentrum wurde, gefördert durch Regierungsmaßnahmen, eingerichtet mit dem Ziel, den Saudi-Bürgern vermehrt Zugang zu Technologiefirmen zu verschaffen.

Weiter im Osten, konkret in Ostasien, beginnt Scia die Zusammenarbeit mit BasisSoft in Südkorea (Seoul) und mit TwoPlusSoftware in Thailand (Bangkok). Beide Länder verfügen über eine junge Bevölkerung und ein starkes Wachstumspotential, insbesondere auf dem Gebiet der Bauaktivitäten. Jedoch selbst in Europa stehen Scia noch einige Länder offen, vor allem diejenigen, die dank der Einführung der Eurocodes nunmehr im Stande sind Scia Engineer einzusetzen. Zum Beispiel in Italien hat Scia eine Partnerschaft mit VideoCOM von Voghera, Norditalien vereinbart, dem Vertreiber von Nemetschek Vectorworks.

BasisSoft
 


 

User Contest 2011 - Siegreiches Projekt in Kategorie 4: Fly-Over Kerensheide von Movares

 
     
 

Movares LogoÜber Movares
Movares ist ein beratendes Ingenieurunternehmen mit Engagement in den Sparten Verkehrsbau, Infrastruktur, Hochbau- und Raumplanung. Mit etwa 1.400 professionellen Mitarbeitern ist Movares im europäischen Maßstab tätig. Movares' Aktivitäten erstrecken sich von Anfangsstudien und Frühphasen-Planung bis zur Projektplanung und Projektausführung sowie Management- und Unterhaltungs-Dienstleistungen. Das Leitmotiv der Firma - 'Giving shape to mobility' - wird durch Taten verwirklicht.

Über das Projekt
Das Projekt ist Laureat der Kategorie 4: Industrialisierte Planung des Nemetschek Engineering User Contest 2011. Es betrifft eine neue Brückenüberführung am Autobahnkreuz 'Kerensheide'. Der Überbau hat eine Länge von etwa 590 m und eine Breite von 17 m. Er erstreckt sich über 11 Felder mit Spannweiten bis zu 57,2 m.

Movares with Fly-Over Kerensheide
Movares with Fly-Over Kerensheide
Movares with Fly-Over Kerensheide
Movares with Fly-Over Kerensheide

Bei der Planung der Hochstraße wurde das BIM-Konzept angewandt, um Kosten- und Bauzeitersparnisse zu erzielen. Durch das BIM-Konzept wurden der Planer, der Bauträger und der Bewehrungsstahl-Lieferant koordiniert, wodurch Vereinbarungen über die erforderlichen Informationen und deren Austausch möglich wurden. Im praktischen Geschehen bedeutete diese Koordination eine sinnvolle Verwendung der Planungsinformationen und Beschleunigung des Bauprozesses - alles auf einem 3D-Allplan-Modell gegründet.

Das Brückenbauwerk wurde mittels Allplan modelliert, wobei einfache Festkörper für die Widerlager, Fundamente und Stützen verwendet wurden. Der Überbau wurde als ein Brücke-Tiefbau-Objekt modelliert. Die Bewehrungsschemen eines Pfeilers und eines Pfeilerfundamentes wurden für die Erstellung von Bewehrungsvorlagen (BIM) verwendet.

Für die statische Analyse des Tragwerksmodells wurde Scia Engineer eingesetzt, um eine detaillierte Erfassung des Kräftespiels im Überbau, den Widerlagern, Pfeilern, Pfeilerfundamenten und Stützen bereitzustellen. In der Bauphase wurde Scia Engineer bei der Optimierung eingesetzt.

Dank der Koordinierung zwischen der Entwurfs- und Ausführungsplanung, der Integration von Allplan, Scia Engineer und der Spannbetonsoftware sowie der engen Zusammenarbeit zwischen Planer, Bauträger und Bewehrungsstahl-Lieferant konnten in der Tat signifikante Einsparungen in Kosten und Bauzeit erreicht werden.

► Film abspielen
► Download pdf: 'Fly-Over Kerensheide"

 
 

 
 

Tips & Tricks Allplan - Eine neue Methode, Dateien vom Typ .lpr für den
"Brückenbau-Tiefbau-Komponenten"-Modellierer zu erstellen

 
     
 

Um eine Profilsektion oder vertikale Ausrichtung im "Brückenbau-Tiefbau-Komponenten"-Modellierer verwenden zu können, benötigen Sie eine .lpr-Datei. Sie können sie automatisch erstellen lassen, indem Sie ein digitales Geländemodell verwenden; falls Ihnen keines zur Verfügung steht, können Sie die .lpr-Datei mittels einer Koordinaten-Datei manuell aufbauen. Das manuelle Verfahren ist flexibel; dafür brauchen Sie bei der Umwandlung der Koordinaten-Datei in die .lpr-Datei den Einsatz von Excel 2007 (oder höher). Da diese Prozedur von der Version und den Einstellungen von Excel abhängt, hat Scia ein neues Werkzeug entwickelt: LPR-Datei erstellen.

Mittels dieses Werkzeugs wird die Koordinaten-Datei in einem Schritt in die .lpr-Datei umgewandelt, die dann vom "Brückenbau-Tiefbau-Komponenten"-Modellierer direkt verwendet werden kann.

Create LPR
Create LPR - Log Data
Create LPR - Input File
Create LPR - Output File
Step 1: Create LPR Step 2: Log Data Step 3: Input File Step 4: Output File

1. "Eingabedatei auswählen (*.re1)":
• Klicken Sie auf [...], um eine Koordinaten-Datei (.re1) auszuwählen: Das Standard-I/O-Verzeichnis von Allplan wird geöffnet.
• Wählen Sie die Koordinaten-Datei aus. Es ist auch möglich, mehrere .re1-Dateien gleichzeitig umzuwandeln, indem Sie eine Dateienauswahl mittels Maus ins Eingabefeld ziehen.

2. "Ausgabedatei generieren":
Die Koordinatendatei wird in eine .lpr-Datei automatisch umgewandelt (die .lpr-Datei wird im selben Verzeichnis angelegt wie die .re1-Quellendatei).

Im unteren Teil des Bearbeitungsfensters finden Sie drei Reiter mit zusätzlichen Informationen:
Log-Daten: Aufzeichnung der vom Programm vorgenommenen Operationen
Eingabedatei: Inhalt der Koordinaten-Quellendatei
Ausgabedatei: Inhalt der erstellten .lpr-Datei

Sie finden die volle Prozedur zur Erstellung der horizontalen und vertikalen Ausrichtung unter Anwendung des "Brückenbau-Tiefbau-Komponenten"-Modellierers in den FAQs auf der Website Schritt für Schritt beschrieben.

 
 

 
     
  Falls Sie die monatlichen eNews von Nemetschek Scia noch nicht erhalten, können Sie hier subskribieren ...  
 

 
 
 
       
Nemetschek Scia - Copyright © 2011 - info@scia-online.com